Events

Freitag, 7. Januar 22 

JUBILEE ONE

ANASTASIA KOBEKINA 
& JEAN-SÉLIM ABDELMOULA 

Samstag, 19. Februar 22 

JUBILEE TWO

SEBASTIAN BOHREN & ALJAZ CVIRN 

Samstag, 26, März 22   

BENEFIZKONZERT IN BOSWIL

Konzert für Menschlichkeit und Frieden


Andrej Bielow, Violine (Ukraine)
Anastasia Kobekina, - Violoncello (Russland)
Jean-Sélim Abdelmoula, Klavier (Schweiz)

Freitag, 8. April 22  

JUBILEE THREE

ENSEMBLE FÜR NEUE MUSIK ZÜRICH

Freitag, 20. Mai 22     

JUBILEE FOUR

MARINA PICCININI & ANDREAS HAEFLIGER

Samstag, 11. Juni 22 

JUBILEE FIVE

MONDRIAN ENSEMBLE & ROBIN ADAMS

Dienstag, 12. Juli 22 

JUBILEE SPECIAL

BRASS FOR AFRICA
Lizzie Burrowes  Dirigentin 

Konzertsponsoring: Hotel Zofingen


 Freitag, 19. August 22 

20.00 Uhr  


JUBILEE 6

20. HIRZENBERG FESTIVAL ZOFINGEN

KEBYART


Leidenschaft und explosive Interpretationen kennzeichnen den unverwechselbaren Stil des Saxofon-Quartetts, dessen Konzerte immer auch Performance sind. 2014 in Barcelona gegründet, verweist schon der Name Kebyart Ensemble auf das Ideal der vier Musiker. Denn diesen entlehnten sie dem hochvirtuosen balinesischen Musikstil »Gamelan Gong Kebyar«, der sich durch starke Kontraste in Tempo, Dynamik und Farben auszeichnet. Die vier Spanier sind Garanten für ein musikalisches Live-Feuerwerk.


Programm:
Igor Stravinsky           Suite Pulcinella        

Bernat Vivancos        Ay luna que reluces          

Felix Mendelssohn    4 pieces op.81 

Joan Pérez-Villegas  Sólo el misterio
                                     
aus "Canciones españolas antiguas"      
                                     von Federico García-Lorca


Kebyart Ensemble
Pere Méndez Sopransaxofon
Víctor Serra Altsaxofon
Robert Seara Tenorsaxofon
Daniel Miguel Baritonsaxofon


 
Stadtsaal Zofingen
Bei schönem Wetter findet das Konzert im Aussenbereich statt.
Anschliessend an das Konzert
Gespräche, Apéro & Wein 
special guest: MERCEE 
 
Preise (inkl. Getränke und Apéro)
Einzeleintritt Freitag/Samstag              75.-
Einzeleintritt Sonntag                             40.-
Tagespass Sonntag / 2 Konzerte         75.-
3 TageSpass / 4 Konzerte                   210.-

Reservation unter ysea@mac.com
oder https://schenk-stiftung.ch/jubilaeum

Samstag, 20. August 22 

20.00 Uhr  


JUBILEE 7

20. HIRZENBERG FESTIVAL ZOFINGEN

TRIO SōRA

Am zweiten Abend des 20. Hirzenberg Festival begrüssen wir drei Künstlerinnen, die trotz ihres jungen Alters schon einen regelrechten „Starnimbus“ erreicht haben – und ein Ende dieser wunderbaren Entwicklung ist nicht abzusehen!

Der Name “Sōra” ist indianischen Ursprungs und bezeichnet einen Vogel, der während des Fluges singt. Und tatsächlich setzen die drei Musikerinnen auf der Bühne an zu interpretatorischen Höhenflügen, welche einerseits auf gründlichem Partiturstudium beruhen und andererseits von Emotion und Leidenschaft durchdrungen sind.


Programm:
Mel Bonis                   Soir et Matin op.76        
Lili Boulanger             d’un soir triste
                                     et d’un matin de printemps
          

Johannes Brahms     Trio n. 1  op.8  2nd version       



Trio Sōra 

Alphonse Cemin, Piano

Amanda Favier, Violin

Angèle Legasa, Cello



Stadtsaal Zofingen
Bei schönem Wetter findet das Konzert im Aussenbereich statt.
Anschliessend an das Konzert
Gespräche, Apéro & Wein
special guest: MERCEE 
 
Preise (inkl. Getränke und Apéro)
Einzeleintritt Freitag/Samstag              75.-
Einzeleintritt Sonntag                             40.-
Tagespass Sonntag / 2 Konzerte         75.-
3 TageSpass / 4 Konzerte                   210.-


Reservation unter ysea@mac.com
oder https://schenk-stiftung.ch/jubilaeum

Sonntag, 21. August 22

14.00 Uhr  & 16.15


20. HIRZENBERG FESTIVAL ZOFINGEN

2x 2 

KAMMERMUSIK-ENSEMBLES 

 25-JAHR-JUBILÄUM DER
JMANUEL UND EVAMARIA SCHENK STIFTUNG




--- Konzert 1    14 Uhr ---

NERIDA Quartett 

Franz Schubert     Quartettsatz in c-moll 

György Ligeti         Métamorphoses nocturnes

Vier Musikerinnen, die das Streicherspiel auf Augenhöhe betreiben wollen und sich dazu im Quartett zusammengefunden haben. Der Name des 2018 gegründeten Quartetts nimmt Bezug auf die Nereiden der griechischen Mythologie, die das Wasser als fliessendes, wandelbares Element symbolisieren.

Nevena Tochev, Violine
Saskia Niehl, Violine
Grace Leehan, Viola
Alma Tedde, Violoncello

____________

Trio Ernest 

Wolfgang Rihm         Fremde Szenen

Joseph Haydn           Klaviertrio Hob.XV:12, e-moll

Das 2019 in Genf gegründete Trio Ernest tritt regelmässig in der Schweiz und in ganz Europa auf. 
Die drei Musiker erforschen mit Leidenschaft und Kreativität das ganze Spektrum an Klaviertrios.

Natasha Roque Alsina, Klavier
Stanislas Gosset, Violine
Clément Dami, Violoncello

 
_____________________________________________________

--- Konzert 2    16.15 Uhr ---

 

Trio Zeitgeist 

Robert Schumann     Klaviertrio in d-moll, op. 63

Martin Egidi, Violoncello
Tim Crawford, Violine
Martin Jollet, Klavier 

____________

KamBrass Quintet 

André Lafosse          Suite Impromptu 

Ludwig Maurer         Three Pieces 

Victor Ewald              Brass Quintet no.1, op.5

Das KamBrass Quintet wurde 2017 in Barcelona gegründet. Das Ensemble fällt durch seine ungewöhnlichen und spannend choreografierten Konzerte auf.

Joan Pàmies Magrané, Trompete
Guillem Cardona Zaera, Trompete
Maria Servera Monserrat, Horn
Xavier Gil Batet, Posaune
Oriol Reverter Curto, Tuba


_____________________________________________________

Stadtsaal Zofingen
Das Konzert findet bei jeder Witterung im Konzertsaal des Stadtsaals statt.
Zwischen den beiden Konzerten Kuchen & Kaffee
anschliessend an das zweite Konzert Stehapéro.
 

Preise (inkl. Getränke und Apéro)
Einzeleintritt Freitag/Samstag              75.-
Einzeleintritt Sonntag                             40.-
Tagespass Sonntag / 2 Konzerte         75.-
3 TageSpass / 4 Konzerte                   210.-


Reservation unter ysea@mac.com
oder https://schenk-stiftung.ch/jubilaeum